Von der Hand in den Mund – sprichwörtlich!

Im praxiseigenen, auf dem neuesten Stand der CAD-/Cam-Technik befindlichen Labor (eigener 3shape/EOS Scanner, eigene Sirona MCXL Fräse) kümmern sich hochqualifizierte, erfahrene Hände um jedes Detail, das Ihrem Gebiss die perfekte Funktionalität und gutes Aussehen ermöglicht bzw. wiederherstellt.

Bruch- oder Sprungreparaturen können die Mitarbeiter in wenigen Stunden durchführen, oft kann der Patient seinen reparierten Zahnersatz direkt wieder zurückbekommen. Die Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Zahntechnikern auf digitalem Weg verbessert die Kommunikation, verhindert den Verlust von Informationen, trägt zu einem reibungslosen Prozessablauf bei und führt zu einem beträchtlichen Gewinn von Zeit – was schließlich dem Patienten zugutekommt.